Tel. +48 502 024 019    email: biuro@w-sercu-uzdrowiska.com

polski deutsch english

Bauvorhaben

In Cieplice ensteht das einzige in Polen Appartament mit eigenem Heizung-, und Warmwassersystem (Erdwärmepumpe mit der Fußbodenheizung und Solarkollektoren).

nowoczesne apartamenty  

Das Gebäude ist 4-geschossig.

Im Untergeschoss befindet sich eine über das Treppenhaus und den Aufzug zugängliche Garage mit 8 Autostellplätzen.

In dem Gebäude wurden 8 Apartments entworfen. Im 2. Obergeschoss sind 2 Maisonettewohnungen mit Zugang zu dem zur Nutzung geeigneten Dachraum und einem Ausgang auf die großflächigen Dachterrassen vorgesehen. Jede Wohnung hat eine eigene Terrasse oder einen Balkon

Die Apartments im Erdgeschoss besitzen eine Treppe von der Terrasse auf das Geländeniveau in den zugehörigen Garten. Die neuen Wohnungen - Nr. 1, 2, 4 und 5 haben auf den Terrassen Wintergärten und eine Fußbodenheizung.  

In 6 der 8 zum Verkauf angebotenen Apartments (in Wohnung 1, 2, 4, 5, 7 und 8) besteht die Möglichkeit des Einbaus einen Kamins, z.B. eines Pellet-Kaminofens.

Architektonisch-bauliche Lösungen

  • Fundamente
    Stahlbeton-Fundament, Ortbeton auf Feuchtigkeitsisolierung, die auf Betonuntergrund verlegt wird
  • Fundamentwände und Erdgeschosswände
    alle Außen- und Innenwände der Keller – Stahlbeton in Ortbeton
  • Tragende Außen- und Innenwände der übrigen Geschosse
    Tragende Wände der Garage – Stahlbeton in Ortbeton, Stärke 20 – 24 cm
    Wände der oberirdischen Teile - aus Kalksandsteinblöcken Dicke 24cm, auf Klebemörtel zur Ausführung von dünnen Fugen
    Zwischenwände – aus Kalksandsteinblöcken Dicke 12cm
  • Decken
    Geschossdecken entworfen als Stahlbetonfertigteildecken (FILIGRANDECKEN).
  • Dachkonstruktion
    Dachstuhl Sparrendach aus Nadelholz der Festigkeitsklasse C30, Holzelemente mit Brandschutzimprägnierung
  • Dachdeckung
    Keramikdachziegel im Farbton Anthrazitgrau
  • Fassaden
    Sockelwände und Massivwände mit Fassadenplatten verkleidet
    Mineralwolle Stärke 15 cm wird in den Platten eng zwischen die tragende Unterkonstruktion aus Stahl verlegt. Außenwände – gedämmt mit verklebtem und im Feuchtverfahren angebrachtem Styropor - dünnschichtig, Acrylputz Stärke 1,5 mm, auf Putzgrund im Feuchtverfahren mit Farbanstrich
  • Fenster und Türen
    Balkonfenster und -türen - PVC in Farbe Graphitgrau (außen), der Farbe der Fassade angepasst, innen Farbe Weiß. Dreifachverglasung mit Verbundscheibe mit einem Wärmedurchgangskoeffizienten von mind. U=1,1 W/m2K.
    Gebäudeeingangstür – Aluminium mit Thermoisolierung, Flügel mit Verbund-Sicherheitsglas ausgefüllt.
    Wohnungstüren – schallgedämmte Brandschutztüren mit Feuerwiderstand nach VKF EI30.
  • Fensterbänke
    Fensterbänke außen – Fensterbänke aus beschichtetem Blech in einem der Farbgebung des Gebäudes angepasstem Farbton
    Fensterbänke innen – der Farbgebung der Fenster angepasst.

Innenausstattung des Gebäudes

  • Außenputze
    Wände mit Gipsputz verputzt, Maschinenputz
    Wände in den Bädern mit Zement-Kalkputz
    Decken mit Gipsputz verputzt oder Gipskartondecken
  • Fußböden
    Betonestrich
  • Sanitärinstallationen
    Das Gebäude wird unter Nutzung von Erdwärme und Einsatz einer Wärmepumpe mit einer Leistung von 64,6kW beheizt
    mit Fußbodenheizung integriert. Die Anlagenleistung wurde auf der Grundlage des „Projekts der geologischen Arbeiten zur Ausführung der technologischen Bohrungen mit dem Ziel der Nutzung von Erdwärme” ausgelegt. Zur Unterstützung der Warmwasserbereitung werden Solarkollektoren eingebaut.
  • Elektrische Anlagen
    Video-Türsprechanlage
    Telefon- und Internetanschluss,
    bezugsfertiger Zustand der Wohnungen nach Bauträgerstandard.
  • Außenflächen
    Auf dem Baugrundstück sind 3 offene Kfz-Stellplätze und 8 Stellplätze in der Tiefgarage vorgesehen.
    Die Zufahrt auf das Grundstück und der Abfallsammelplatz sind von der Ulica Cieplicka aus geplant. Die nicht mit Gebäuden, Wegen und Autostellflächen überbaute Fläche des Baugrundstücks wird mit Bäumen bepflanzt und dient zu Erholungszwecken. 
    Schutz der Privatsphäre, Sicherheit und Intimität stellt die moderne, zwei Meter hohe Umzäunung sicher – speziell für Sie haben wir dafür Gabionen,  mit Steinen gefüllte Drahtkörbe, kombiniert mit Holz in Naturfarbe gewählt.
  • Generalunternehmer: Generalunternehmer Vitruvion